HR-Enterprise 2.0 Portal
Portallösung inkl. Social Software
Heutige Arbeitsstrukturen in Organisationen sind hochgradig von Dynamik, Interaktivität und Kollaboration geprägt. Die darauf abgestimmte IT-Lösung gibt es hier.

Anforderungen moderner HR-Geschäftsprozesse verlangen nach adäquater Unterstützung durch Unternehmensanwendungen. Enterprise 2.0 optimiert Kommunikation mittels etablierter sozialer IT-Netzwerktechnologien. Integriert in Portallösungen steigern Web 2.0-Komponenten die Effizienz in der Teamarbeit und bilden HR-Abläufe effektiv ab. Unsere Portallösungen machen HR-Arbeit zu einer völlig neuen Erfahrung.

Abbildung beliebiger HR-Prozesse

Gängige HR-Prozesse wie Stellenbeschreibung und Stellenbewertung, Personalentwicklung, stufenweise Wiedereingliederung und Betriebliches Eingliederungsmanagement werden durch Enterprise 2.0.-Funktionalitäten optimal ergänzt.

Workflow-Unterstützung für HR-Prozesse

Von der Aufgabenliste über den Status und die Zuweisung von Aufgaben bis zum Controlling aktuell laufender Prozesse: Zusammen mit unseren Geschäftsprozess-Experten können grafisch modellierte Prozesse dem Portal als Workflow zur Verfügung gestellt werden. Die Prozessabläufe passen sich umgehend den neuen Anforderungen an.

Wissensmanagement

Alle Informationen sind jederzeit greifbar und Teamaktivitäten ununterbrochen sichtbar. Dank Projekträumen, integriertem Wiki, Dokumentenmanagement und Diskussionsforen können vorhandene Informationen und Wissen während der täglichen Arbeit automatisch festgehalten werden. Dank effizienter Suchverfahren (gleiche Lösung wird z.B. auch bei Twitter) können Sie auf die vorhandenen Informationen (z.B. Stellenbeschreibungen, Zielvereinbarungen etc.) jederzeit schnell und unkompliziert zugreifen.

Optimale Unterstützung von Führungskräften

Führungskräften wird im Portal eine Art Arbeitsplatz (Dashboard) zur Verfügung gestellt, mit dem sie sie sich jederzeit über aktuelle HR-Themen informieren können und immer den Überblick über ihre Aufgaben behalten. Damit wird der administrative Aufwand möglichst gering gehalten und die Akzeptanz für die kommenden HR-Aufgaben deutlich verbessert.

Mitarbeiterportal

Mitarbeiter teilen in Blogs, Wikis und Foren ihr Expertenwissen, veröffentlichen Informationen über ihre Stärken und stellen ihre Projekte vor. In Foren können Lösungen erarbeitet werden und Chat-Funktionen erlauben die unmittelbare Kommunikation untereinander. Wenn gewünscht, können Mitarbeiter sich z.B. über künftig zu besetzende Stellen in ihrer Verwaltung oder in ihrem Unternehmen informieren und die dort hinterlegten Anforderungen mit den eigenen Kompetenzen abgleichen.

Potenziale im eigenen Unternehmen erkennen

Ob Sie neue Stellen intern besetzen wollen oder die geeigneten Mitarbeiter für ein neues Projekt suchen: Mitarbeiterprofile und Kompetenzkriterien in Kombination mit einer intelligenten Suche helfen bei der Identifizierung geeigneter Mitarbeiter für künftige Aufgaben im Unternehmen.

Integrierbar in vorhandene IT-Strukturen

Die Basis ist ein System, welches sich optimal in vorhandene IT-Strukturen und Portale integrieren lässt, egal ob Sie z.B. SAP, PeopleSoft oder P&I einsetzen. Hier ein kleiner Auszug aus den vorhandenen Integrationsmöglichkeiten:

  • Single Sign-on (z.B. über SiteMinder oder CAS)
  • LDAP-Anbindung
  • Java-Standard-Portlets (JSR 168, JSR 286, etc).
  • WSRP
  • Web-Services
  • JSON
  • iView <-> Portlet-Bridge (SAP)
  • Unterstützung diverser Datenbanken (Oracle, MySQL, SQL-Server, DB2, etc. iFrame etc.)

Flyer herunterladen

Laden Sie sich unseren aktuellen
Produktflyer herunter. So haben Sie
alle Informationen immer griffbereit.

Flyer herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Frank Schlinkheider
+49 - 571 - 3 888 77 0
hr@itsd-consulting.de

Kontakt aufnehmen